1. Wo gegen hilft CBD Öl - vergleich, inspirierend Lord of Hanf

Innerhalb der EU ab 50 € versandkostenfrei

cbd 195182l


„Von Hanf zur Hoffnung: Die inspirierende Geschichte von CBD Öl“

CBD Öl, auch bekannt als Cannabidiol Öl, hat eine interessante Geschichte. Es basiert auf der Verbindung Cannabidiol, die in der Hanfpflanze vorkommt. CBD ist eine nicht psychoaktive Verbindung, was bedeutet, dass es keine berauschende Wirkung hat und die Menschen nicht „high“ macht.

Die Geschichte von CBD reicht weit zurück. Die Verwendung von Hanf zu medizinischen Zwecken lässt sich bis in das antike China vor 5.000 Jahren zurückverfolgen. In verschiedenen Kulturen wurde Hanf als Heilmittel für eine Vielzahl von Beschwerden eingesetzt.

Im Laufe der Jahrhunderte geriet Hanf jedoch aufgrund der psychoaktiven Verbindung Tetrahydrocannabinol (THC) und seiner berauschenden Wirkung in Verruf. Dies führte zur Kriminalisierung von Hanf und Cannabis in vielen Ländern.

In den letzten Jahren begannen Forscher jedoch, sich verstärkt für die medizinischen Eigenschaften von CBD zu interessieren. Sie entdeckten, dass CBD eine Vielzahl von potenziellen gesundheitlichen Vorteilen hat. Es wurde festgestellt, dass es entzündungshemmende, schmerzlindernde, angstlösende und krampflösende Eigenschaften besitzt. Diese Erkenntnisse führten zu einem wachsenden Interesse an CBD Produkten, einschließlich CBD Öl.

Die Legalisierung von medizinischem Cannabis und CBD in verschiedenen Ländern hat zu einem regelrechten Boom auf dem CBD Markt geführt. Menschen verwenden CBD Öl zur Linderung von Schmerzen, zur Verringerung von Angstzuständen und Stress, zur Verbesserung des Schlafs und zur Unterstützung des allgemeinen Wohlbefindens.

Es ist wichtig zu beachten, dass CBD Öl keine medizinische Behandlung oder Heilung für Krankheiten ist. Es wird als Nahrungsergänzungsmittel betrachtet und sollte nicht als Ersatz für medizinischen Rat verwendet werden. Dennoch gibt es zahlreiche Berichte von Menschen, die von der Verwendung von CBD Öl profitieren.

Die Geschichte von CBD Öl ist geprägt von der Suche nach natürlichen Alternativen zur Linderung von Beschwerden und zur Verbesserung der Lebensqualität. Die Forschung zu CBD und seinen potenziellen medizinischen Anwendungen ist noch im Gange, und es bleibt abzuwarten, wie sich diese Verbindung weiterentwickeln wird.



CBD Öl: Wirkung und Anwendung

Hanf galt lange Zeit nur als Pflanze zur Herstellung von Rauschmittel. Mittlerweile aber findet man in nahezu jedem Supermarkt Produkte, die mit den charakteristisch geformten Hanfblättern werben – denn man ist heute längst den positiven Effekten für Gesundheit und Wohlbefinden von Hanf und dem darin enthaltenen CBD auf die Spur gekommen.

Lord of Hanf bietet Ihnen ein vielseitiges Sortiment an Bio-CBD-Öl. Über Wirkung und Anwendung möchten wir Sie hier etwas ausführlicher informieren.
Cannabis sativa L. enthält nicht nur das berauschend wirkende THC, sondern auch – und je nach Sorte fast ausschließlich – nicht-psychoaktiv wirkendes Cannabidiol (CBD). 

CBD kann bei zahlreichen Beschwerden eine Linderung erwirken und zur allgemeinen Gesundheit beitragen. Das gilt für Körper und Seele gleichermaßen. Bei Stress, Unruhe, Unwohlsein und auch bei Schmerzen wird CBD-Öl eine positive Wirkung nachgesagt und findet daher Anwendung als Nahrungsergänzungsmittel in immer mehr Haushalten.

Ein Plus an Gesundheit in jedem Tropfen
Der Hanfextrakt der Aromaöle, die Sie im CBD Shop von Lord of Hanf bestellen können, wird mit einem bestimmten Trägeröl kombiniert. Dadurch entstehen unterschiedliche Rezepturen mit verschiedener Wirkstoffzusammensetzung. Neben CBD enthalten die Öle also zahlreiche weitere wertvolle Nährstoffe und Vitamine, die Ihre Gesundheit unterstützen. Lesen Sie nachfolgend mehr über Wirkung und Anwendung unserer Aromaöle.



CBD Öl und seine positive Wirkung auf Körper und Geist bei richtiger Anwendung

Richtig angewendet kann Aromaöl mit Hanfextrakten zahlreiche gesundheitliche Benefits hervorrufen. Die Öle von Lord of Hanf beinhalten beispielsweise abgesehen von CBD viele Vitamine (insbesondere Vitamin B1 und E) sowie die Mengen- und Spurenelemente Kalzium, Eisen, Zink, Kalium, Magnesium und Phosphor. Bei der Herstellung setzen wir auf ein schonendes Verfahren per CO2-Extraktion, bei dem die wertvollen Inhaltsstoffe nicht zu Schaden kommen.

Hanföle werden häufig als Breitspektrum-Öle oder auch als CBD-Isolat-Öl angeboten. Bei den Produkten von Lord of Hanf handelt es sich um Vollspektrum-Öle. Mit einem Vollspektrum-CBD-Öl profitieren Sie von der Wirkung aller nicht-psychoaktiven Pflanzenstoffe aus der Cannabis-Pflanze: Neben Cannabidiol (CBD) sind das beispielsweise auch Cannabigerol (CBG), Myrcen und Pinene (Bestandteile vieler ätherischer Öle) sowie Theophyllin (findet oft Anwendung zur Behandlung von Atemwegserkrankungen). 

Zudem enthalten die CBD-Aromaöle wichtige Omega-Fettsäuren im optimalen 1:3-Verhältnis von Omega-3 zu Omega-6. Omega-3-Fettsäuren sind ein besonders wichtiger Inhaltsstoff, da sie nur sehr schlecht über die Nahrung aufgenommen werden können, aber essenziell für die Gesundheit sind.

Allgemein kann mit CBD Öl also der Gesundheitszustand verbessert oder erhalten werden.



So kann CBD Öl seine Wirkung optimal und zielführend entfalten: die richtige Anwendung

Allgemeines

Die Flasche mit dem CBD Öl sollte vor der Anwendung geschüttelt werden, damit sich die Inhaltsstoffe gut verteilen und eine optimale Wirkung gewährleistet ist.

Dosierung

Die Dosierung muss individuell abgestimmt werden und richtet sich nach Körpergewicht, Körperbau und individuellem Bedarf. Wir empfehlen eine enge Absprache mit Arzt oder Therapeuten.
In der Regel wird CBD Aromaöl direkt in den Mund gegeben. Träufeln Sie dazu mit der Pipette einige wenige Tropfen unter die Zunge und belassen Sie das Öl dort für einige Sekunden. So wird es optimal über die Schleimhäute aufgenommen und kann seine Wirkung voll entfalten.

CBD Öl und die Anwendung in der Küche
Hanföl kann auch kulinarisch eingesetzt und Lebensmitteln oder Mahlzeiten beigefügt werden. Durch den leicht süßlichen Geschmack lassen sich beispielsweise Obstsalate, Müsli oder Joghurt verfeinern; sie erhalten dadurch eine geschmacklich feine Note. Mit Mohnöl als Trägerstoff eignet es sich auch in herzhaften und pikanten Speisen.

CBD Öl in der Kosmetik

CBD entfaltet seine Wirkung ebenfalls bei äußerlicher Anwendung und kommt daher auch in Kosmetikprodukten sowie in Salben zum Einsatz.

Eine Wohltat für Muskeln und Gelenke
CBD wirkt verarbeitet in Salben, Gels und Cremes nicht nur hautpflegend, sondern unterstützt aufgenommen über die Haut auch die Durchblutung und die Regeneration nach verschiedenen Strapazen. Dies hat auch einen positiven Einfluss auf Muskeln und Gelenke. Durch den angeregten Blutfluss werden Stoffwechselabfallprodukte, die nach (Über-)Anstrengung entstehen und Schmerzen verursachen, schneller abtransportiert. Gleichzeitig gelangen Nährstoffe im Blut, die zur Erholung von strapazierten Muskeln und Gelenken erforderlich sind, zügiger an Ort und Stelle. 

Bei Erkrankungen oder nach sportlicher Tätigkeit kann CBD Öl also nicht nur bei oraler Anwendung Wirkung zeigen, sondern kann in entsprechenden Kosmetikprodukten auch gezielt auf die betroffenen Stellen aufgetragen werden.

Das Beauty Wunder für die Haut
Hanf enthält wertvolle Antioxidantien, welche die Hautzellen schützen und so der Hautalterung entgegenwirken. Hanf ist außerdem ein pflanzlicher Vitamin D-Lieferant. Das sogenannte „Sonnenvitamin“ hat sich bei Akne, trockener Haut und sogar bei Neurodermitis als heilsam gezeigt. Auch die entzündungshemmenden Eigenschaften des in Hanf enthaltenen CBD machen sich bei Problemhaut positiv bemerkbar. 

CBD ist in Öl und Fetten wunderbar löslich und ist somit für die Anwendung in Kosmetika sehr gut geeignet. Die Wirkung wird durch speziell entwickelte Rezepturen mit Hyaluronsäure, Aloe Vera, Lavendel oder anderen pflanzlichen Wirkstoffen verstärkt. 

So entstehen hochwertige Beauty-Produkte mit unterschiedlichem Fokus, beispielsweise für sensible Haut, bei Unreinheiten oder spezielle Anti-Aging-Kosmetik. Stöbern Sie doch einmal durch das Sortiment an Hanfkosmetik von Lord of Hanf – hier finden Sie für jeden Hauttyp das passende Produkt in Bio-Qualität.



CBD Öl aus Österreich

CBD Öl aus Österreich hat in den letzten Jahren an Beliebtheit gewonnen. Österreich hat eine lange Tradition in der Hanfproduktion und Verarbeitung. Das Land hat strenge Qualitätsstandards und Regularien für den Anbau und die Herstellung von CBD Produkten.

Österreichische Hersteller legen Wert auf eine nachhaltige und zertifizierte Produktion. Sie verwenden oft heimische Hanfsorten, die reich an CBD und anderen wertvollen Cannabinoiden sind. Durch schonende Extraktionsverfahren wird das CBD aus der Hanfpflanze gewonnen und mit hochwertigen Trägerölen wie Hanföl oder MCT Öl vermischt.

CBD Öl aus Österreich wird häufig als qualitativ hochwertig angesehen. Es wird regelmäßig auf Reinheit, CBD Gehalt und andere potenziell schädliche Stoffe wie Pestizide getestet. Diese Tests werden in unabhängigen Labors durchgeführt, um die Qualität und Sicherheit des CBD Öls zu gewährleisten.

Viele Menschen schätzen das CBD Öl aus Österreich aufgrund seiner potenziellen gesundheitlichen Vorteile. Es kann bei der Linderung von Schmerzen, der Reduzierung von Entzündungen, der Verbesserung des Schlafs und der Förderung des allgemeinen Wohlbefindens helfen.



Hochwertiges CBD Öl von Lord of Hanf

Wenn Sie CBD-Aromaöl bei Lord of Hanf bestellen, erhalten Sie ein rein natürliches Hanfprodukt aus EU-zertifiziertem CBD mit Aromablüten aus Österreich, das komplett frei von synthetischen Zusatzstoffen ist. Wir bieten CBD-Öl in unterschiedlichen Stärken an, deren Wirkung und Anwendung je nach CBD-Gehalt unterschiedlich ausfällt. Sie können in unserem Online-Shop Aromaöle mit einem CBD-Gehalt von 5 Prozent bis 30 Prozent bestellen. 

Wählen Sie die Cannabidiol-Konzentration je nach gewünschter Wirkung und richten Sie auch die Anwendung danach. Auf den einzelnen Produktseiten erhalten Sie ausführliche Informationen zur Dosierung und den unterschiedlichen Einsatzgebieten. Alle Aromaöle haben einen THC-Gehalt von unter 0,2 Prozent und wirken daher nicht psychoaktiv.

Verschiedene Trägeröle
Nicht nur durch den CBD-Gehalt unterscheiden sich die Sorten, sondern auch in Bezug auf das Trägeröl. Bei Lord of Hanf bieten wir Ihnen CBD Öl mit MCT-Öl, Mohnöl oder Hanfsamenöl an. Bei MCT-Öl handelt es sich um einen Extrakt aus rein organischem Kokosöl. Das CBD-Öl hat demnach auch eine leichte Kokosnussnote, ist aber auch mit frischem Minz-Aroma erhältlich. CBD-Aromaöl mit Minzöl als Trägeröl hingegen schmeckt leicht nussig.

Falls Sie sich unsicher sind, welche Sorte CBD-Öl für Ihre individuellen Bedürfnisse am besten geeignet ist, empfehlen wir Ihnen, dies mit Ihrem Arzt zu besprechen, bevor Sie mit der Einnahme beginnen. Ihr Arzt kann Ihnen basierend auf Ihrer spezifischen Situation und Ihren Gesundheitszielen die besten Empfehlungen geben.



Fazit:

CBD Öl kann eine positive Wirkung auf den Körper und den Geist haben, wenn es richtig angewendet wird. Bei richtiger Anwendung kann CBD Öl dazu beitragen, die allgemeine körperliche und geistige Balance wiederherzustellen. Es hat entzündungshemmende Eigenschaften, die bei der Linderung von Schmerzen und Entzündungen helfen können. Zudem kann es eine beruhigende Wirkung auf das Nervensystem haben und Stress sowie Angstzustände reduzieren. CBD Öl kann auch den Schlaf verbessern und das allgemeine Wohlbefinden fördern. Es ist wichtig, die richtige Dosierung und Anwendungsmethode zu beachten, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Konsultieren Sie bei Bedarf einen Arzt oder Fachmann, um die optimale Nutzung von CBD Öl für Ihre individuellen Bedürfnisse zu gewährleisten.





100% Legal

100% Anonym

Schnelle Lieferung

Sichere Bezahlung