innerhalb der EU ab 50 € versandkostenfrei

Mein Lord of Hanf

Willkommen, Sie sind nicht eingeloggt.

:name wurde in den Warenkorb gelegt.
×

WARENKORB

Artikel


Zwischensumme:

Warenkorb anzeigen

CBD Produkte für Hunde und Katzen online kaufen
Entspannung pur!

CBD für Tiere

Ihr Haustier verdient es, jeden Tag zu 100% gut versorgt zu werden. Wir stellen Ihnen verschiedene CBD-Produkte für Ihr Lieblingstier vor, die Lösung für die körperlichen und emotionalen Beschwerden Ihres Freundes. Bisher haben Studien gezeigt, dass CBD ein großes Potenzial zur Linderung von Stress, Angstzuständen, Schmerzen, Magen-Darm-Beschwerden und vielem mehr aufweist! 

-20%

LORD OF HANF
CBD Öl für Katzen 2%

LORD OF HANF
CBD Öl für Katzen 2%
sofort verfügbar
mit Lachsgeschmack
19,00 €
15,20 €
CBD: 2% THC: Free
-20%

LORD OF HANF
CBD Öl für Katzen 4%

LORD OF HANF
CBD Öl für Katzen 4%
sofort verfügbar
mit Lachsgeschmack
28,00 €
23,20 €
CBD: 4% THC: Free
-20%

LORD OF HANF
CBD Öl für Katzen 5%

LORD OF HANF
CBD Öl für Katzen 5%
sofort verfügbar
mit Lachsgeschmack
34,00 €
27,20 €
CBD: 5% THC: Free
-20%

LORD OF HANF
CBD Öl für Katzen 10%

LORD OF HANF
CBD Öl für Katzen 10%
sofort verfügbar
mit Lachsgeschmack
59,00 €
47,20 €
CBD: 10% THC: Free
-20%

LORD OF HANF
CBD Öl für Katzen 15%

LORD OF HANF
CBD Öl für Katzen 15%
sofort verfügbar
mit Lachsgeschmack
85,00 €
68,00 €
CBD: 15% THC: Free
-20%

LORD OF HANF
CBD Öl für Katzen 20%

LORD OF HANF
CBD Öl für Katzen 20%
sofort verfügbar
CBD Öl mit Bio-Hanfsamenöl
100,00 €
80,00 €
CBD: 20% THC: Free
-20%

LORD OF HANF
CBD Öl für Hunde 2%

LORD OF HANF
CBD Öl für Hunde 2%
sofort verfügbar
19,00 €
15,20 €
CBD: 2 % THC: Free
-20%

LORD OF HANF
CBD Öl für Hunde 4%

LORD OF HANF
CBD Öl für Hunde 4%
sofort verfügbar
28,00 €
23,20 €
CBD: 4 % THC: Free
-20%

LORD OF HANF
CBD Öl für Hunde 5%

LORD OF HANF
CBD Öl für Hunde 5%
sofort verfügbar
34,00 €
27,20 €
CBD: 5 % THC: Free
-20%

LORD OF HANF
CBD Öl für Hunde 10%

LORD OF HANF
CBD Öl für Hunde 10%
sofort verfügbar
59,00 €
47,20 €
CBD: 10 % THC: Free
-20%

LORD OF HANF
CBD Öl für Hunde 15%

LORD OF HANF
CBD Öl für Hunde 15%
sofort verfügbar
85,00 €
68,00 €
CBD: 15 % THC: Free
-20%

LORD OF HANF
CBD Öl für Hunde 20%

LORD OF HANF
CBD Öl für Hunde 20%
sofort verfügbar
100,00 €
80,00 €
CBD: 20 % THC: Free

CBD-Produkte für Tiere?

Hunde- und Katzenbesitzer kaufen immer häufiger CBD-Tropfen zur Stressbewältigung für ihren Vierbeiner

 

In dem wachsenden Markt an CBD-Produkten finden sich hier und da immer mal wieder auch Präparate, die nicht für den Menschen, sondern für Tiere vorgesehen sind. Lord of Hanf informiert Sie in diesem Beitrag, was es damit auf sich hat. Lesen Sie hier, ob mit CBD angereicherte Tropfen auch für Ihr Haustier interessant sein könnten.

 

Geheimtipp CBD

Die Wirkung von Cannabidiol (CBD) ist besonders vielseitig. Die positiven Eigenschaften, die den Extrakten aus der Hanfpflanze zugesagt werden, betreffen sowohl körperliche als auch seelische Beschwerden. Mit CBD angereicherte Produkte (zum Beispiel in Form von Öl oder Hanf-Kosmetik) kaufen inzwischen Millionen überzeugte Verwender für ganz verschiedene Einsatzgebiete. Einen wichtigen Bereich des Wirkspektrums stellt dabei die angenehme, beruhigende Wirkung auf das Gemüt und das allgemeine Wohlbefinden dar. Ein Großteil aller Konsumenten schwört auf CBD, wenn es darum geht, einfacher herunterkommen zu können, sich zu entspannen, mentale Blockaden (zum Beispiel Ängste) zu lösen, schneller ein- und besser durchzuschlafen.

 

 

Sanfte Unterstützung zur Stressbewältigung und bei Ängstlichkeit

 

In diesen Bereichen benötigen aber nicht nur wir Menschen manchmal etwas Hilfe. Herrchen und Frauchen von Hunden und Katzen wissen nur zu gut, dass auch die geliebten Haustiere zuweilen unter Stress stehen und/oder Angst verspüren. Und sie wissen auch, dass die Vierbeiner darunter zum Teil stark leiden. Umso größer ist der Frust darüber, dass Zureden mit einem beruhigenden Tonfall und gegebenenfalls ein paar Streicheleinheiten meist das Einzige sind, was wir Menschen unternehmen können, damit es unseren Fellnasen etwas besser geht. Wirkungsvoll sind diese Maßnahmen aber nur selten, und dann auch nur in Maßen. Ein Grund, warum immer mehr Haustierbesitzer spezielle CBD-Produkte für Tiere kaufen. Nachfolgend erläutern wir, wie Cannabidiol auf den tierischen Organismus wirkt und in welchen typischen Szenarien die CBD-Tropfen, die zum Beispiel im Lord of Hanf-Großhandel zu bestellen sind, zum Einsatz kommen können.

 

Ist CBD für alle Haustiere geeignet?

Cannabidiol wirkt, indem der Pflanzenstoff mit dem Endocannabinoid-System des Körpers interagiert. Über diesen Teil des Nervensystems verfügen nicht nur Menschen, sondern alle Säugetiere. Somit sind also auch die beliebtesten Haustiere, nämlich Hunde und Katzen, aber auch Pferde, Kaninchen, Hamster und Meerschweinchen empfänglich für die Wirkungen des immer bekannter werdenden Cannabidiols.

 

 

Einsatzgebiete von CBD-Präparaten für Haustiere

 

Tierarzt

Das Wartezimmer voller fremder Tiere und Menschen, im Behandlungszimmer wartet das kalte Stethoskop oder vielleicht sogar eine Spritze: Ähnlich wie der Mensch zum Beispiel den Zahnarzttermin scheut, ist auch für Haustiere der Besuch beim Tierarzt eine unangenehme, stressauslösende Angelegenheit.

 

Silvester

Freuen wir Menschen uns zumeist auf die womöglich größte Party des Jahres, bedeutet die Silvesternacht mit den traditionellen Feuerwerken für unsere Haustiere alles andere als Freude. Vielmehr versetzen die lauten Knaller, Böller und Co. Hunde und Katzen nicht selten in Panik.

 

Autofahrten

Vor allem „unerfahrene“ Haustiere, die mit auf Reisen, zu einem Ausflug in die Natur oder einfach zum Einkaufen gehen, haben Probleme mit der Autofahrt. So ist es zunächst die Ungewissheit über das, was gerade passiert, die in Vierbeinern oft Angst auslöst. Hinzu kommt aber auch, dass die ungewohnte, unwillkürliche Bewegung Übelkeit und manchmal auch Erbrechen verursacht.

 

Alleinlassen

Wenn Herrchen und/oder Frauchen die Wohnung verlassen, ist das für manchen Vierbeiner irritierend. Gerade dann, wenn die Fellnase noch jung ist oder es sich um ein neues tierisches Familienmitglied handelt, bedeutet ein plötzliches „Alleingelassenwerden

 

So hilft CBD Ihrem Tier

Indem sich Cannabidiol an die entsprechenden Rezeptoren des endogenen Cannabinoid-Systems andockt, reguliert der Hanfextrakt das zentrale Nervensystem. Diese Wirkweise ist bei Menschen und Tieren im Grunde gleich. Also hat CBD bei Vierbeinern ebenso beruhigende und stresslindernde Effekte wie beim Menschen. Weiterhin kann CBD dabei helfen, Übelkeit zu reduzieren, was sich insbesondere bei längeren Autofahrten oder Tieren mit empfindlichem Magen bezahlt macht.

 

Anwendung

Im besten Fall beginnen Sie schon eine Woche vor dem potenziell stressbehafteten Ereignis damit, Ihrem Haustier CBD-Tropfen zu verabreichen. Die Dosierung richtet sich insbesondere nach dem Gewicht des Vierbeiners. Es versteht sich von selbst, dass beispielsweise eine kleine Katze weniger CBD für den selben Effekt benötigt als ein großer Hund. Und auch innerhalb einer Gattung muss sich die verabreichte Menge nach dem Gewicht richten und für einen Yorkshire-Terrier eine niedrigere Dosierung angesetzt werden als für einen ausgewachsenen Bernhardiner.

Geben Sie die Tropfen einfach zum Futter oder beträufeln Sie Leckerlis damit. Der Eigengeschmack ist sehr mild, sodass die Vergabe kein Problem darstellen sollte.

 

 

CBD-Produkte für Ihr Haustier direkt im Lord of Hanf-Großhandel kaufen

 

Lord of Hanf bietet als Großhandel ein umfangreiches Sortiment an hochwertigen CBD-Produkten. Auch spezifische Tropfen für Haustiere können Sie über den Online-Shop kaufen. Hier finden Sie bereits auf Hunde und Katzen zugeschnittene CBD-Tropfen in der jeweils optimalen Zusammensetzung. Die Tropfen liegen wie all unsere Produkte in erstklassiger, kontrollierter Qualität vor.

CBD-Produkte für Tiere?

Hunde- und Katzenbesitzer kaufen immer häufiger CBD-Tropfen zur Stressbewältigung für ihren Vierbeiner

 

In dem wachsenden Markt an CBD-Produkten finden sich hier und da immer mal wieder auch Präparate, die nicht für den Menschen, sondern für Tiere vorgesehen sind. Lord of Hanf informiert Sie in diesem Beitrag, was es damit auf sich hat. Lesen Sie hier, ob mit CBD angereicherte Tropfen auch für Ihr Haustier interessant sein könnten.

 

Geheimtipp CBD

Die Wirkung von Cannabidiol (CBD) ist besonders vielseitig. Die positiven Eigenschaften, die den Extrakten aus der Hanfpflanze zugesagt werden, betreffen sowohl körperliche als auch seelische Beschwerden. Mit CBD angereicherte Produkte (zum Beispiel in Form von Öl oder Hanf-Kosmetik) kaufen inzwischen Millionen überzeugte Verwender für ganz verschiedene Einsatzgebiete. Einen wichtigen Bereich des Wirkspektrums stellt dabei die angenehme, beruhigende Wirkung auf das Gemüt und das allgemeine Wohlbefinden dar. Ein Großteil aller Konsumenten schwört auf CBD, wenn es darum geht, einfacher herunterkommen zu können, sich zu entspannen, mentale Blockaden (zum Beispiel Ängste) zu lösen, schneller ein- und besser durchzuschlafen.

 

 

Sanfte Unterstützung zur Stressbewältigung und bei Ängstlichkeit

 

In diesen Bereichen benötigen aber nicht nur wir Menschen manchmal etwas Hilfe. Herrchen und Frauchen von Hunden und Katzen wissen nur zu gut, dass auch die geliebten Haustiere zuweilen unter Stress stehen und/oder Angst verspüren. Und sie wissen auch, dass die Vierbeiner darunter zum Teil stark leiden. Umso größer ist der Frust darüber, dass Zureden mit einem beruhigenden Tonfall und gegebenenfalls ein paar Streicheleinheiten meist das Einzige sind, was wir Menschen unternehmen können, damit es unseren Fellnasen etwas besser geht. Wirkungsvoll sind diese Maßnahmen aber nur selten, und dann auch nur in Maßen. Ein Grund, warum immer mehr Haustierbesitzer spezielle CBD-Produkte für Tiere kaufen. Nachfolgend erläutern wir, wie Cannabidiol auf den tierischen Organismus wirkt und in welchen typischen Szenarien die CBD-Tropfen, die zum Beispiel im Lord of Hanf-Großhandel zu bestellen sind, zum Einsatz kommen können.

 

Ist CBD für alle Haustiere geeignet?

Cannabidiol wirkt, indem der Pflanzenstoff mit dem Endocannabinoid-System des Körpers interagiert. Über diesen Teil des Nervensystems verfügen nicht nur Menschen, sondern alle Säugetiere. Somit sind also auch die beliebtesten Haustiere, nämlich Hunde und Katzen, aber auch Pferde, Kaninchen, Hamster und Meerschweinchen empfänglich für die Wirkungen des immer bekannter werdenden Cannabidiols.

 

 

Einsatzgebiete von CBD-Präparaten für Haustiere

 

Tierarzt

Das Wartezimmer voller fremder Tiere und Menschen, im Behandlungszimmer wartet das kalte Stethoskop oder vielleicht sogar eine Spritze: Ähnlich wie der Mensch zum Beispiel den Zahnarzttermin scheut, ist auch für Haustiere der Besuch beim Tierarzt eine unangenehme, stressauslösende Angelegenheit.

 

Silvester

Freuen wir Menschen uns zumeist auf die womöglich größte Party des Jahres, bedeutet die Silvesternacht mit den traditionellen Feuerwerken für unsere Haustiere alles andere als Freude. Vielmehr versetzen die lauten Knaller, Böller und Co. Hunde und Katzen nicht selten in Panik.

 

Autofahrten

Vor allem „unerfahrene“ Haustiere, die mit auf Reisen, zu einem Ausflug in die Natur oder einfach zum Einkaufen gehen, haben Probleme mit der Autofahrt. So ist es zunächst die Ungewissheit über das, was gerade passiert, die in Vierbeinern oft Angst auslöst. Hinzu kommt aber auch, dass die ungewohnte, unwillkürliche Bewegung Übelkeit und manchmal auch Erbrechen verursacht.

 

Alleinlassen

Wenn Herrchen und/oder Frauchen die Wohnung verlassen, ist das für manchen Vierbeiner irritierend. Gerade dann, wenn die Fellnase noch jung ist oder es sich um ein neues tierisches Familienmitglied handelt, bedeutet ein plötzliches „Alleingelassenwerden

 

So hilft CBD Ihrem Tier

Indem sich Cannabidiol an die entsprechenden Rezeptoren des endogenen Cannabinoid-Systems andockt, reguliert der Hanfextrakt das zentrale Nervensystem. Diese Wirkweise ist bei Menschen und Tieren im Grunde gleich. Also hat CBD bei Vierbeinern ebenso beruhigende und stresslindernde Effekte wie beim Menschen. Weiterhin kann CBD dabei helfen, Übelkeit zu reduzieren, was sich insbesondere bei längeren Autofahrten oder Tieren mit empfindlichem Magen bezahlt macht.

 

Anwendung

Im besten Fall beginnen Sie schon eine Woche vor dem potenziell stressbehafteten Ereignis damit, Ihrem Haustier CBD-Tropfen zu verabreichen. Die Dosierung richtet sich insbesondere nach dem Gewicht des Vierbeiners. Es versteht sich von selbst, dass beispielsweise eine kleine Katze weniger CBD für den selben Effekt benötigt als ein großer Hund. Und auch innerhalb einer Gattung muss sich die verabreichte Menge nach dem Gewicht richten und für einen Yorkshire-Terrier eine niedrigere Dosierung angesetzt werden als für einen ausgewachsenen Bernhardiner.

Geben Sie die Tropfen einfach zum Futter oder beträufeln Sie Leckerlis damit. Der Eigengeschmack ist sehr mild, sodass die Vergabe kein Problem darstellen sollte.

 

 

CBD-Produkte für Ihr Haustier direkt im Lord of Hanf-Großhandel kaufen

 

Lord of Hanf bietet als Großhandel ein umfangreiches Sortiment an hochwertigen CBD-Produkten. Auch spezifische Tropfen für Haustiere können Sie über den Online-Shop kaufen. Hier finden Sie bereits auf Hunde und Katzen zugeschnittene CBD-Tropfen in der jeweils optimalen Zusammensetzung. Die Tropfen liegen wie all unsere Produkte in erstklassiger, kontrollierter Qualität vor.

100% LEGAL

100% ANONYM

SCHNELLE LIEFERUNG

SICHERE BEZAHLUNG

Sind Sie 18 Jahre oder älter?

Bitte bestätigen Sie Ihr Alter!

Kundenrezensionen
726 Sternebewertungen
Sehr gut
4.94 /5.00

voice Kundenbewertungen

Kundenbewertungen

Sehr gut
4.94/5.00

Sehr gut

4.94/5.00